Skip to main content

EUHA-Kongress

EUHA

Der Internationale Hörakustiker-Kongress und die internationale Industrieausstellung sind der weltgrößte Hörakustiker-Event, der jährlich in Deutschland stattfindet. Die Veranstaltung zieht pro Jahr mehr als 8.000 Besucher und über 140 Aussteller aus mehr als 80 Ländern an. Sie ist ein Kooperationsprojekt der EUHA (Europäische Union der Hörakustiker e.V.) und des BVHI (Bundesverband der Hörgeräte-Industrie e.V.). Die EUHA ist Träger und Veranstalter des jährlich stattfindenden weltweit größten internationalen Hörakustiker-Kongresses. Der BVHI ist der Veranstalter der begleitenden Industrieausstellung.

Informationen zum Kongressprogramm und zur Anmeldung für den EUHA-Kongress finden Sie auf der Website der EUHA.

Die EUHA ist zuständig für:

  • Das Kongressheft: Das Kongressheft enthält alle relevanten Daten zur Veranstaltung. Es ist Anfang September 2019 bei der EUHA erhältlich.
  • Die „EUHA App“ mit allen relevanten Kongressinformationen ist für Smartphone- und Tablet-Nutzer kostenlos in den jeweiligen Stores erhältlich.
  • Anzeigen im Kongressheft: Sofern Sie eine Anzeige im Kongressheft schalten möchten, wenden Sie sich bitte an info@euha.org.
  • Eintrittskarten für den Internationalen Hörakustiker-Kongress
  • Eintrittskarten für die Besucher der Industrieausstellung
  • Eintrittskarten für den Kongresstreff am 17. Oktober 2019

Die angebotenen Services der EUHA werden direkt mit der EUHA vereinbart und abgerechnet. Ihr Vertragspartner ist ausschließlich die EUHA.

Kontaktdaten

Europäische Union der Hörakustiker e. V.
Tel: +49 (0) 61 31 / 28 30-0
Fax: +49 (0) 61 31 / 28 30-30
info@euha.org